Print
News Filter
Filter
Das ASO Brno schrieb für 2007 ein Programm zur Förderung nachhaltiger Kooperationen in drei unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen aus:* Geistes- und Sozialwissenschaften* Materialwissenschaften* Umweltforschung 12 Projektvorschläge wurden zur Förderung ausgewählt, die bis Ende des Jahres 2007 bearbeitet werden. Der Ausschreibung entsprechend handelt es sich um sehr unterschiedliche Themenfelder...
Schlussfolgerungen der dritten Jahrestagung des OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance (1.-2. März 2007, Wien) wurden in einer "Wiener Erklärung für Partnership-Aktionen" zusammengefasst. Diese werden nun am 12. Juni im LEED (Local Economic and Employment Development) Direktorium durch Mag. Förschner (BMWA, Forum-Vorsitzender) vorgestellt und diskutiert. Download des Dokuments: hier ...
Das Bruno-Kreisky-Forum für internationalen Dialog stellt in seiner Diskussionsreihe "Wissenschaft im Gespräch" am 21. Juni 2007, 19.00 Uhr, Ansätze von Helga Nowotny (European Research Council) und Sheila Jasanoff (Harvard) zur Diskussion: Reasons of State. Comparative Perspectives on Public Rationality Um Anmeldung wird gebeten: einladung.k&#...
DIENSTAG, 19. JUNI 2007, 18.30 Univ. Prof. Dr. Stefan Schleicher (Karl-Franzens-Universität Graz): Zum Inhalt des Vortrags: Firmenzusammenbrüche trotz guter Bilanzzahlen und Wohlstandsmängel trotz Wirtschaftswachstum provozieren diese Frage, ob nicht die Maße von Gewinn und BIP zunehmend wertloser zur Bewertung von wirtschaftlichem Erfolg werden. Prof. Schleicher ist Ordinarius für Volkswirtschaftslehre...
9. Mai 2007
TEP Balance 2000-2006
Newsletter

Der aktuelle Newsletter (TEPnews nr 09_april07) gibt einen kurzen qualitativen und quantitativen Einblick in die positive Entwicklung der Pakte in der Strukturfondsperiode 2000-2006 und beschreibt die...

Die Ergebnisse des Aufrufs zur Einreichung von Projektvorschlägen zum Thema Information Science and Society in SEE countries sind unter http://www.aso.zsi.at/de/all/ausschreibung/2322.html nachzulesen. Neun Projektvorschläge wurden zur Förderung ausgewählt. Ein Netzwerktreffen von ASO-ProjektkoordinatorInnen findet am 14. Juni in Wien statt.
Dienstag, 8. Mai, 19.00 Uhr, im Club-Neues Österreich:Eingang Cafe Hebenstreit, Rockhgasse 1, 1010 Wien Anlässlich des Erscheinens des neuen Buches von Nico STEHR Die Moralisierung der Märkte. Eine Gesellschaftstheorie (Suhrkamp TB), laden die Buchhandlung KOLISCH-BUCH und der Club zu einer Podiumsdiskussion mit dem Autor Nico STEHR, Stephan SCHULMEISTER, Kurt ROTHSCHILD, Karin KÜBLBÖCK; Moderation...
Am 1. Mai wurden insgesamt 15 Projekte mit dem Preis der SozialMarie 2007 im RadioKulturhaus (ORF, Argentinierstr. 30a, 1040 Wien) ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgte nach 2005 und 2006 bereits zum dritten Mal und wird 2008 fortgesetzt. Die Bedeutung des Preises wurde heuer durch die Anwesenheit von Frau BM Dr. Maria Berger besonders betont. Die Hauptpreise wurden an foldende Initiativen vergeben...
Ein Europäisches Konsortium aus 13 Partnern erforscht und entwickelt Technologien, die Lebenslanges Lernen und höhere Bildung für jede(n) ohne Ausnahme zugänglich machen sollen. Der große Vorteil dabei ist, dass endlich auch Menschen mit Behinderung oder älteren Interessierten der Zugang zu Höherer Bildung ermöglicht wird, welche sich bis jetzt dazu nicht in der Lage gefühlt haben. So sollen Millionen...
Das Zentrum für Soziale Innovation (ZSI) sucht fürAssistenz der Geschäftsführung eine neue Kollegin / einen neuen Kollegen Dienstort: ZSI, 1150 WienAusmaß der Anstellung: 40 StundenEintrittsmöglichkeit: Mai 2007 Aufgaben Führung des Sekretariats und der VerwaltungÜbernahme der Büroorganisation, der Vereinsadministration und des BeschaffungswesensZuständigkeit für interne Kommunikationsabläufe und ...
Die offizielle Berichterstattung zum 50-Jahrejubiläum der Europäischen Union vermittelt ein ein insgesamt verhaltenes Bild in Bezug auf Europa, die Sinnhaftigkeit und Wirksamkeit europäicher Instrumente und Initiativen und das institutionelle Gefüge europäischer Instanzen und Abstimmungsprozesse. Die Stimmung bei der heute und morgen im Radio Kulturhaus stattfindenden Europäischen BürgerInnenkonferenz...
Studien und Projekte des ZSI erlebten zuletzt ein reges Medienecho.

Am 13.3. wurde im Report (ORF2) ein Interview mit Mag. Latcheva über die vom ZSI im Auftrag der Stadt Wien erstellte Studie zur Zwangsheirat gesendet. Medienberichterstattung zu dieser Studie erfolgte...

Mit mehr als 90 Teilnehmern aus 13 verschiedenen europäischen Ländern, hat der PROLEARN Thematic Workshop on Social Software die hohe Aktualität von technologieunterstütztem Lernen aufgezeigt. Der Workshop fand am 2. März 2007, in Zusammenarbeit mit dem Projekt iCamp, dem österreichischen Bildungsministerium für Unterricht, Kunst und Kultur und dem PRO-LC in den historischen Räumen der Freyung in ...
Das ‘Information Office of the Steering Platform on Research for the Western Balkan Countries’ hat Länderberichte publiziert, die die Situation von Wissenschaft und Technologie am Westbalkan reflektieren. Die Berichte fassen verschiedene Publikationen von UNESCO, SEE-ERA.NET, der Gesellschaft zur Förderung der Forschung und unabhängigen Forscherinnen und Forschern zusammen. Ziel ist es, das Verständnis...
Das ZSI veranstaltet am 24./25. März 2007 die österreichische Gesprächsrunde der europäischen Bürgerkonferenzen. Bürger und Bürgerinnen aus allen 27 Mitgliedsländern der EU bearbeiten die Zukunftsthemen Umwelt und Energie, "Soziales und Familie und Europas Rolle in der Welt*. Die ausgewählten TeilnehmerInnen sollen einen möglichst repräsentativen Querschnitt der Bevölkerung abbilden und diskutieren...
Beim mittlerweile dritten "Call for Proposals" der Austrian Science and Research Liaison Offices (ASOs) Ljubljana und Sofia zur Forschungskooperation, Anbahnung und Netzwerkbildung mit Südosteuropa gab es insgesamt 20 Projekteinreichungen (Deadline für die Einreichungen war der 9. Februar 2007). Es beteiligten sich in den Projekten 74 wissenschaftliche Institutionen aus Österreich, Slowenien, Bulgarien...
Lesen Sie die erste Ausgabe von elderly journal elektronisch oder bestellen Sie Ihr eigenes druckfrisches Exemplar per Email bei agruber@zsi.at. Auf 8 Seiten finden Sie aktuelle Informationen über die Aktivitäten innerhalb der Entwicklungspartnerschaft TEP_EQUAL_ELDERLY. Unsere Februar-Themen "Alt sein" am ArbeitsmarktBegegnung ...
Die Ausschreibung zur Bewerbung um den Preis der SozialMarie für innovative Sozialprojekte ist offen bis zum 15. Februar 2007. Nach Begutachtung und Jurierung erfolgt die Preisvergabe - nunmehr zum dritten Mal - am 1. Mai 2007 im RadioKulturhaus des ORF. Vollständige Information:http://www.sozialmarie.org
In Zusammenarbeit mit den Projekten PRO-LC (http://www.prolearn-project.org) undiCamp (http://www.icamp-project.org) organisiert das ZSI und die Wirtschaftsuniversität Wien im Rahmen des Projekts PROLEARN (http://www.prolearn-project.org) und in Kooperation mit dem Bm:Bwk, Abteilung V/3, für interessierten ForscherInnen, Fachkundigen und Intermediäre mit Fokus auf "Software für Technologieunterstütztes...
Am 17. Januar startete der Lehrgang SOQUA für sozialwissenschaftliche Berufsqualifizierung. Insgesamt 44 Graduierte haben sich für die Teilnahme qualifiziert und werden eineinhalb Jahre lang in angewandter sozialwissenschaftlicher Forschung geschult. Die TeilnehmerInnen wurden von einer Jury ausgewählt. Zur Eröffnung lud das Wissenschaftsministerium in den Audienzsaal. „Der Lehrgang SOQUA vermittelt...
Einträge per Page: 10, 20, 50

Gesamt: 2140

<  1  2  ..   98  99  100  101  102  103  104  105  106  107 >