Print
Publications

Offene Wissenschaft braucht offene Infrastrukturen

Section: Research Policy & Development

Im Rahmen einer Europäischen Mutual Learning Exercise wurde der Wandel zu Open Science mit Schwerpunkt auf alternativen Metriken zur Vermessung und Bewertung, sowie neuen Anreizsystemen diskutiert. Der Artikel bereitet die Ergebnisse dieses Austausches im Lichte der Herausforderungen für offene Infrastrukturen auf. Es scheint jetzt der geeignete Zeitpunkt, Infrastrukturen im Hinblick auf deren sozio-technische Funktionen und Verantwortungen im öffentlich finanzierten Wissenschaftssystem neu zu bewerten und offen zu gestalten. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn deren Architektur und Logik transparent gehalten werden, und das Wissen über deren Nutzungsweisen offenbleibt.

Mayer, K. (2019) Offene Wissenschaft braucht offene Infrastrukturen, Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare, 72(2).

https://doi.org/10.31263/voebm.v72i2.3175

Authors: Mayer, K.

Related Articles:

Tags: Altmetrics, Incentives, Offene Infrastrukturen, Offene Wissenschaft, Open Science, Rewards

Sorry, this article is not available in your selected language.

Category: Zeitschriften

Publication Date: 2019

Procurement: Online (download)