Print
Work and Equal Opportunities

Gender Mainstreaming in der Wiener Arbeitsmarktpolitik

Gender Mainstreaming in der Wiener Arbeitsmarktpolitik

Die Studie soll eine einheitliche Strategie für Gender Mainstreaming am Wiener Arbeitsmarkt entwickeln und der Wiener Arbeitsmarktpolitik nutzbar machen. Ziel ist es zum einen, sämtliche Möglichkeiten zur Vereinheitlichung der Strategien der einzelnen Träger von Arbeitsmarktpolitik am Wiener Arbeitsmarkt zu erfassen und zum zweiten daraus Politik-Empfehlungen abzuleiten.

Team:

  • Mag. Eveline Wollner (project leader)
  • Dr. Ulrike Kozeluh
  • Mag. Christa Maad

Section: Work and Equal Opportunities

No partners added yet

Tags: gender

Sorry, this article is not available in your selected language.

Type: Research

Project Status: Finished

Project Duration: 7 months

Start/End: 07/2000 - 01/2001