Print
News

NanOpinion auf Tour und online

30. Jul. 2013

Jetzt auch auf Deutsch!

NanOpinion war mit einer Reihe von Veranstaltungen, mobilen Stationen im öffentlichen Raum, in Medien und mit schulischen Aktivitäten bereits europaweit aktiv. Kernstück dieser Kommunikationsreihe ist das Webportal: www.nanopinion.eu
Neben Veranstaltungshinweisen stehen hier eine gute gepflegte Materialiensammlung zu Nanotechnologien und die Option interaktiv mit Diskussionsbeiträgen am Forum teilzunehmen zur Verfügung. Das Projekt lädt mit regelmäßigen Umfragen Bürgerinnen und Bürger zur Abstimmung über relevante Nanotechnologie-Themen ein, einige Beispiele sind: Sicherheitsaspekte, das Verantwortungsbewußtsein in der Forschung im Bereich Neue Technologien, sowie der Informationsstand und die Haltung von KonsumentInnen beim Kauf von Nanoprodukten. Außerdem gibt es eine umfangreichere Befragung zum Thema „Ansichten im Bereich Nanotechnologien“. Dieser Fragebogen ist online und auch am Smartphone aufrufbar. Übrigens: Sechs der insgesamt 17 geplanten Sprachen sind bereits verfügbar, darunter auch Deutsch.

„Besuchen Sie das Portal und informieren Sie sich über den Besuch des ‚orangen NanoOpinion-Pilzes‘ in ihrer Stadt!“
Weitere Information finden sich auf der NanoOpinion-Website www.nanopinion.eu
und auf dem Blog des Bereichs Technik & Wissen (T&W).

Related Articles:

Tags: citizen science, nanotechnology, smart city

Sorry, this article is not available in your selected language.

News from T&W Blog: