Print
Forschungspolitik & Entwicklung

Kopublikationsanalyse AT-Donauraum

Analyse wissenschaftlicher Kopublikationen von österreichischen AutorInnen mit WissenschafterInnen aus den Ländern der EU-Strategie für den Donauraum

Im Auftrag des BMWF führte das ZSI eine Analyse jener internationalen Kopublikationen durch, die von österreichischen WissenschafterInnen gemeinsam mit ForscherInnen aus mindestens einem anderen der 14 Länder der EU-Strategie für den Donauraum veröffentlicht wurden. In Betracht gezogen wurden Publikationen, die von 2000 bis inklusive 2010 veröffentlicht wurden.

Die Analyse stellte auf quantitative Trends ebenso ab wie auf thematische Schwerpunkte und institutionelle Beziehungsmuster in der Zusammenarbeit. Besonderer Wert wurde auf die Visualisierung der Ergebnisse und interaktive visuelle Analysemöglichkeiten gelegt. Der Bericht ist im Anhang zum Download verfügbar.

Mitarbeiter/innen:

Bereich: Forschungspolitik & Entwicklung

Förderer & Auftraggeber:

Partner:

Downloads:

Verwandte Artikel:

Tags: bibliometrics, co-publication analysis, internationalisation, scientific networks, scientometrics, Southeast Europe

Typ: Forschung

Projekt Status: Abgeschlossen

Von/Bis: 11/2011 - 10/2012

Laufzeit: 12 Monate