Print
News

Innovation - Wie entsteht Neues im Arbeitskontext

5. Jun 2018

Klaus Schuch im Gespräch mit Karin Bauer (der Standard) bei uni:success

uni:success, die interdisziplinäre Messe für Berufsinformation und Berufseinstieg bietet zum 12. Mal zahlreiche Vernetzungsangebote von Universität und Arbeitsmark.

Am 5 . Juni diskutieren Dr.in Gertraud Leimüller, Geschäftsführerin winnovation consulting, Prof.in Dr.in Marion S. Rauner, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ITM Innovations- und Technologiemanagement, Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien und Mag. Dr. Klaus Schuch, wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Soziale Innovation unter der Leitung von Karin Bauer (der Standard) über Innovation und wie Neues im Arbeitskontext entsteht.

Mehr Information über uni:success finden sie hier.