Print
News Filter
Filter
Drei gute Gründe für Unternehmen, die Generation 45+ besser zu integrieren: 1. In naher Zukunft wird die Mehrheit der ArbeitnehmerInnen aus der Generation 45+ bestehen. Wettbewerbsfähigkeit kann langfristig nur mit leistungsfähigen und motivierten MitarbeiterInnen dieser Generation gesichert werden. 2. Da die demographische Lücke durch Jüngere nicht mehr geschlossen werden kann, hängt der Erfolg ...
The webpage to the International Partnership Fair, the 2nd Meeting of the OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance is online: www.partnershipfair.zsi.at. The International Partnership Fair will be held at Parkhotel Schönbrunn (Vienna, Austria) on 13 – 15 February 2006. Responsible for the implementation is the OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance and the Austrian Co-ordination...
Gesendet am 23. September 2005

Beitrag in Ö1 - "Dimensionen der Wissenschaft" Anlass: ÖGS-Kongress 05 "Den Stillstand bewegen. Praxis der Soziologie" (Wien 22.-23.9.2005) AutorInnen: Latcheva, R., Hochgerner, J., Schmitzer, Ulrike...

Lloyd deMause: The emotional life of nationsVortrag und Diskussion 30.9.05, 14-16h; ZSI, Linke Wienzeile 246, 1150 Wien Der amerikanische Psycho-Historiker Lloyd deMause ist aus Anlass der deutschsprachigen Publikation seines Buches "Das emotionale Leben der Nationen" im Verlag Drava (Klagenfurt) in Österreich.Verlagsinformation: www.drava.at/Neuigkeiten Buchpräsentation: 28. 9. 2005 in Klagenfurt...
The OECD LEED Forum on Partnerships and Local Governance issued the online publication of the Annual Brochure "Forum_partnerships_2005". The online publication provides information on the framework and setting, the objectives, outputs and outcomes and the contacts of area-based partnerships. The aims of the Annual Brochure are to overview and present types of partnerships in the various OECD and non...
Nicht nur alte Hasen kommen in die Jahre; auch junge Institute werden älter. Aber das ZSI ist ja erst 15 - und das wollen wir feiern! Anfragen und Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Bettina Leypold leypold@zsi.at
Als gemeinsame Aktivität zwischen PROLEARN (ZSI) und dem Projekt UNFOLD wird vom 22 - 23 September 2005 in Valkenburg (Nähe Heerlen und Maastricht) (NL) ein Workshop organisiert, der Lerndesign in elektronischen Lernumgebungen (eLearning) behandelt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, jedoch ist Registrierung notwendig aufgrund limitierter Teilnehmerzahl. Formulare für die Registrierung...
Die ASOs Ljubljana und Sofia führten gemeinsam mit der Trägerorganisation Zentrum für Soziale Innovation von Dezember 2004 bis März 2005 eine Ausschreibung für Forschungskooperation, Anbahnung und Netzwerkbildung zwischen Österreich, den ASO-Ländern Slowenien und Bulgarien sowie Südosteuropa (Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien, Rumänien, Serbien...
Im Rahmen der Wiener Wissenschaftstage (29.9.2005 – 7.10.2005) fungiert das ZSI als Mitveranstalter des WZW (Wissenschaftszentrum Wien) für das Tagesprogramm am 6. Oktober 2005. Die Konferenz dient der Vernetzung von Sozialforschung mit Anforderungen der Praxis und wird in drei Abschnitten strukturiert.- Vormittag: „Innovation in der Wissensproduktion“- Nachmittag: „Wissen für die Stadtgestaltung...
Ralf Brand ist Lecturer on "Urban Planning and Management", and "Planning of Contested Spaces"; Queen's University Belfast - School of Environmental Planning. In der Woche vom 18.-25. Juli 2005 ist Ralf Brand als Gastforscher am ZSI und bietet Vorträge und Workshops an. 19. Juli 2005, 13-14 Uhr, spricht Dr. Brand im Rahmen der ZSI „Lunch-Talk“ Serie zum Thema: Co-evolution toward Sustainable Development...
Einträge per Page: 10, 20, 50

Gesamt: 1822

<  1  2  ..   174  175  176  177  178  179  180  181  182  183 >