Print
News Filter
Filter
FORESIGHT ist ein wissenschaftliches Journal das an der High School of Economics (Moskau) in russischer Sprache herausgegeben wird.Das Editorial Board besteht aus Ian Miles (Manchester Institute of Innovation Research), Michael Keenan (OECD), Laurent Bach (University Strasbourg), Klaus Schuch (ZSI), Mario Cervantes (OECD), Glenn Schweitzer (National Academy of Sciences, USA), Ricardo Seidl da Fonseca...
Wir wollen unser Profil komplettieren durch verstärkte Forschung in den folgenden Schwerpunkten: Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Armutsbekämpfung, Internationale Mobilität, sozialer Dialog und Integration, alternde Gesellschaft, Governance gesellschaftlicher und technologischer Entwicklungen. Wir bieten eine verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächerten Aufgabengebieten, ein...
Von 11. bis 12. November 2009 lädt das SEA-EU-NET Konsortium gemeinsam mit dem indonesischen Ministerium für Forschung und Technologie (RISTEK) zu der hochrangig besetzten Konferenz „Climate Change: Mitigation and Adaptation – Strenghtening SEA-EU- S&T Collaboration to Find Common Solutions“ nach Bogor in Indonesien. Neben RegierungsvertreterInnen und ExpertInnen internationaler Organisationen werden...
The proceedings of the workshop on "Research Priority Setting for International Cooperation" have been recently published by the European Commission. The workshop was held in Brussels on 25-26 September 2007.It contains contributions from Ken Guy (Wise Guys), Klaus Schuch (ZSI), Göran Marklund (Innova), Bernhard Dachs (ARC), Yuko Harayama (Tohoku University), Habiba Hassan-Wassef (Cairo University...
Soeben druckfrisch erschienen ist das Buch Loudin, J. and Schuch, K. (2009): Innovation Cultures: Challenge and Learning Strategy. Filosofia: Prague Es enthält 16 sozialwissenschaftliche Beiträge, u.a. von Josef Hochgerner (ZSI) ("Innovation Processes in the Dynamics of Social Change"), Karel Müller ("Institutional Changes of National Innovation Systems: an Indicator of Innovation Culture"), Henry...
SEA-EU-NET ist ein Projekt, das auf die Vernetzung des europäischen und südostasiatischen Forschungsraums abzielt. Da zur europäischen Forschungslandschaft schon ausreichend Informationen im Internet angeboten werden, fokussiert die SEA-EU-NET Projekt-Website auf relevante Neuigkeiten und interessante Fakten aus Südostasien.Die nun neu aufgelegte Website ist Ausdruck und Instrument unserer verstärkten...
Das Zentrum für Soziale Innovation (ZSI) sucht eine/nFP6/FP7 Projekt-Administrator/inzur Unterstützung der Projektkoordination von Projekten im Forschungsrahmenprogramm Wir sind ein privates sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut in Wien mit ca. 50 Beschäftigten. Zur Unterstützung unseres Projektmanagements suchen wir eine/n erfahrene/n Projektadministrator/en/in. Das ZSI koordiniert mehrere ...
The booklet "Scientific results of the SEE-ERA.NET Pilot Joint Call" is published and ready for download. It consists of 27 individual scientific reports on the research and networking projects as well as summer schools funded by the SEE-ERA.NET Pilot Joint Call along with a general overview on the project and a foreword by the European Commissioner for Science and Research, Janez Potočnik. For...
Als Fortsetzung des erfolgreichen SEE-ERA.NET Projektes wird im Rahmen des Nachfolgeprojektes SEE-ERA.NET PLUS am 1. September 2009 eine gemeinsame Projektausschreibung für die Bereiche ICT und AGRO FOOD stattfinden.
EU-Award für mature@eu
Aus 300 ursprünglich in Frage kommenden europäischen Projekten wurden von einem internationalen Konsortium, das aus mehreren LEONARDO-Nationalagenturen und anderen einschlägigen Organisationen besteht, 5 hervorragende Projekte ausgewählt, die am 5. Juni 2009 in Prag einen Preis verliehen bekommen. Das Projekt "mature@eu" ist eines der fünf prämierten Projekte. Es ist das einzige Projekt...
Using Modern Information and Communication Technologies to Harness the Potential of Southeast Europe's Scientific Diaspora Date: 10 June 2009 Venue: Regional Cooperation Council RCC, Meeting room, Trg Bosne i Hercegovine 1/V, Sarajevo/Bosnia and Herzegovina Organisers: Austrian Science and Research Liaison office (ASO) Ljubljana (& Sofia)Center for eGovernance Development for SEE CeGD, LjubljanaRegional...
Die Studie "Bestandsaufnahme und Positionierung der international ausgerichteten FTE-Programme und - Initiativen Österreichs", die im Auftrag des Rates für Forschung und Technologieentwicklung vom ZSI erstellt wurde, ist auf der Webseite des Rates freigeschaltet worden. Der Rat für Forschung und Technologieentwicklung lädt Sie nun zur Mitwirkung an der Erstellung einer langfristigen FTI-Strategie ...
Über 35 ausgewählte ExpertInnen im Bereich von Gender und Migration diskutierten Handlungsansätze für einen intensivierteren Dialog zwischen Forschung und NGOs, am 25 Mai 09 in Wien. Dieser Workshop wurde im Rahmen des EU-Projektes GEMMA durchgeführt. Das kleine Video gibt Evidenz über die produktive Diskussionskultur am Workshop.
Im Rahmen der Programmlinie "Fabrik der Zukunft" ist der Projektbericht zu "Open Innovation" erschienen. Das Projekt wurde vom ZSI gemeinsam mit der ÖAW (Institut für Technikfolgen-Abschätzung) koordiniert. Weitere Partner waren das Interuniversitäre Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, die Fotec Forschungs- und Technologietransfer GmbH, das Kompetenzzentrum Holz GmbH und das Institut...
Der Global Info Day ist eine e-Infrastructure Veranstaltung, die auf das Vernetzen abzielt und allen Interessierten - speziell aus Ländern außerhalb der EU - Einblicke in sowohl aktuelle e-Infrastructure Aktivitäten als auch in die Prioritäten der nächsten Ausschreibung zur RP7 Forschungsinfrastruktur gewährt. Diese Veranstaltung findet über das Internet statt. Fernzugriffe aus der ganzen Welt werden...
ZSI evaluates the CIVISTI project. CIVISTI stands for "Citizen visions on science, technology and innovation". It is a project funded under FP7 (SSH) coordinated by the Danish Board of Technology including partners from Finland (Kuluttajatutkimuskeskus - National Consumer Research Centre), Belgium (Flemish Institute for Science and Technology Assessment), the Malta Council for Science and Technology...
Der Newsletter informiert über Neuigkeiten an der thematischen Schnittstelle "Gender und Migration" in Europa. Nachstehend wird er auf deutsch und auf englisch angeboten. Wollen Sie den Newsletter abonnieren, dann schicken Sie bitte ein Email an schwarz@zsi.at.
Das Zentrum für Soziale Innovation sucht eine/n versierte/n Systemadministrator/in zur Verstärkung unserer IT-Abteilung im Arbeitsbereich Netzwerk und Serversysteme. Finden Sie alle Angaben im Anhang!
150 Bürgerinnen und Bürger aus allen 27 EU-Mitgliedstaaten, darunter auch fünf österreichische Bürgerinnen und Bürger, überreichten am 11. Mai 2009 beim Bürgergipfel - dem Höhepunkt der Europäischen Bürgerkonferenzen 2009 - ihre Empfehlungen zur Gestaltung der wirtschaftlichen und sozialen Zukunft Europas hochrangigen europäischen Entscheidungsträger/innen. Gefordert werden von den Bürgerinnen und...
Performance et âge: comment bénéficier de l’expérience des seniors (Performanz und Alter: wie von den Erfahrungen älterer MitarbeiterInnen profitieren?) 11. Juni 2009, Universität von Lausanne, Schweiz Diese Konferenz war eine gemeinsame Veranstaltung von zwei Leonardo da Vinci Projekten: mature@eu und Silver. Beide stellen praktische Lösungsansätzen zu Fragen des alternden Arbeitsmarktes vor.Der ...
Einträge per Page: 10, 20, 50

Gesamt: 2154

<  1  2  ..   92  93  94  95  96  97  98  ..   107  108 >